Was macht ein Ernährungsberater?

Kunde wird von Ernährungsberater hinsichtlich gesunder Lebensmittel informiert
Drei Ausbildungskataloge Ernährungsberater

KOSTENLOS UND UNVERBINDLICH INFOMATERIAL ERHALTEN

Es gibt zahlreiche Ausbildungsinstitute im Bereich Ernährungsberater Ausbildung. Wir helfen dir beim Vergleichen der Ausbilder. Erhalte hier einfach und bequem Infos von den beliebtesten Anbietern und verschaffe dir so einen detaillierten Überblick über die Angebote der verschiedenen Anbieter.

GRATIS KATALOGE ERHALTEN

Allgemeines zum Ernährungsberater

Wie der Name schon sagt vereint der Beruf den Ernährungsbereich mit einer Beratungsfunktion. Du leitest dir daher möglichweise ab, dass du als Ernährungsberater Menschen im Hinblick auf ihre Ernährung berätst. Damit liegst du grundsätzlich auch ganz richtig, allerdings steckt natürlich noch einiges mehr hinter diesem Beruf. Hier bekommst du die Antwort auf die Frage: Was macht ein Ernährungsberater?

Welche Aufgaben hat ein Ernährungsberater?

Als Ernährungsberater ist es nur eine von vielen Aufgaben einen Ernährungsplan, den Vorstellungen deiner Kunden entsprechend, zu erstellen. Zudem unterstützt du deine Kunden dabei, eine Diät durch zu ziehen, sie zu motivieren und gemeinsam mit ihnen Ziele zu definieren. Als Ernährungsberater kontrollierst du zudem den Diäterfolg deiner Kunden, indem du den Körperfettanteil, die Blutwerte und Körpermaße misst und vergleichst.

Ein weiterer Aufgabenbereich fällt neben der rein theoretischen Beratung auch auf die praktische Zusammenarbeit mit deinen Kunden. Du arbeitest unter anderem als „Seelenklempner“ und solltest einen angenehmen und gepflegten Umgang mit ihnen hegen. Du hast die Aufgabe deinen Kunden klar zu machen, wie sie auf ihre Ernährung achten können und ihr Leben ausgewogen und gesund gestalten können.

Die Tätigkeitsfelder eines Ernährungsberaters können ebenfalls sehr variieren. Wenn du vielleicht sogar selbständig bist und dich in eine fachliche Richtung spezialisiert hast, wirst du deine Kunden womöglich in deiner eigenen Praxis begrüßen und behandeln können. Wenn du wiederum in einem Unternehmen arbeitest und dort Seminare und Kurse gibst, kann es auch sein, dass du als eine Art „Außendienstmitarbeiter“ fungierst.

Als Ernährungsberater unterscheidet dich zu guter Letzt auch noch ein nennenswerter Aspekt vom sogenannten Diätassistenten oder Ökotrophologe. Während diese beiden Berufe sehr medizinisch, rehabilitativ arbeiten, beläuft sich deine Arbeit zunehmend auf die Prävention, basierend auf theoretisch fundierten, wissenschaftlichen Erkenntnissen.

Zusammenfassend

Wie du sehen konntest, ist der Beruf als Ernährungsberater sehr vielfältig und facettenreich. Es steckt auch durchaus mehr hinter dem Beruf als man rein aus dem Namen herauslesen kann. Natürlich fungierst du als Berater, aber eben auch als Unterstützer, Motivator, „Psychologe“ und Begleiter. Auch die Tätigkeitsfelder dieses Jobs sind verschieden und können vom einfachen Bürojob über eine eigene Praxis bis hin zur außendienstlichen Arbeit reichen. Auch die Mischung aus mehreren Feldern kann natürlich je nach Anstellung kombiniert werden.

Mehr zu dieser Thematik findest du in unserem Reiter „Beruf Ernährungsberater„. Hier gibt es Texte zur Selbstständigkeit, den verschiedenen Arbeitsbereichen und vieles mehr.

Sollte dir die Tätigkeit eines Ernährungsberaters zusagen findest du hier ein Übersicht der potentiellen Ausbilder, die dir auf deinem Weg zum Ernährungsberater weiterhelfen können.

  • Klicke auf das Logo des jeweiligen Anbieters um zu dessen Homepage zu gelangen

AnbieterAusbildungsangebot
Logo der Akademie für Sport und Gesundheit
  • Präsenzlehrgang und Fernlehrgang (online) mit Präsenztagen möglich
Logo der Academy of Sports
  • Fernlehrgang (online) mit optionalen Präsenztagen
Logo der Studiengemeinschaft Darmstadt
  • Fernlehrgang (online) mit Präsenztagen
Logo der OTL
  • Fernlehrgang (online) mit Präsenztagen
Logo der Fernakademie
  • Fernlehrgang (online) mit Präsenztagen
Logo des ILS
  • Fernlehrgang (online) mit Präsenztagen
Logo des BTB
  • Fernlehrgang (online) mit Präsenztagen
Drei Ausbildungskataloge Ernährungsberater

KOSTENLOS UND UNVERBINDLICH INFOMATERIAL ERHALTEN

Es gibt zahlreiche Ausbildungsinstitute im Bereich Ernährungsberater Ausbildung. Wir helfen dir beim Vergleichen der Ausbilder. Erhalte hier einfach und bequem Infos von den beliebtesten Anbietern.

GRATIS KATALOGE ERHALTEN