Ernährungsberater Ausbildung Köln 

Blick auf den Rhein und die Stadt Köln mit Kölner Dom
Drei Ausbildungskataloge Ernährungsberater

KOSTENLOS UND UNVERBINDLICH DAS ORIGINALE INFOMATERIAL DER VERSCHIEDENEN ANBIETER ERHALTEN UND DIE ZAHLREICHEN AUSBILDUNGSANGEBOTE VERGLEICHEN!

GRATIS KATALOGE ERHALTEN

Ausbildungsort Köln

Köln ist mit etwas mehr als einer Million Einwohnern die bevölkerungsreichste Stadt Nordrhein-Westfalens und einer der größten Städte Deutschlands. Als Wirtschafts- und Kulturmetropole ist Köln von internationaler Bedeutung. Es ist einer der weltweit wichtigsten Standorte für die Chemie- und Automobilindustrie. Zudem gilt Köln auch als ein wichtiger Kongress- und Messestandort.

Ernährungsberater Ausbildung – Köln

Wenn du deine Ausbildung zum Ernährungsberater als Präsenzunterricht in Köln ablegen möchtest, kann dies beispielsweise über die Akademie für Sport und Gesundheit erfolgen. Wahlweise kannst du auch ein Online-Seminar mit der Online Trainer Lizenz besuchen, bei dem du nur wenige Tage in Köln präsent bist. Diese Option bietet dir die Akademie für Sport und Gesundheit ebenfalls seit kurzem. Eine weitere Möglichkeit ist die Teilnahme an einem kompletten Online-Seminar ohne Anwesenheitsphasen, bzw. mit optionalen Präsenztagen. Dies kann beispielsweise über die Academy of Sports, das ILS, das BTB – Bildungswerk für therapeutische Berufe, die SGD, die Fernakademie oder die Hamburger Akademie erfolgen.

Hier eine veranschaulichende Übersicht deiner Möglichkeiten einer Ausbildung zum Ernährungsberater in Köln.

  • Klicke auf das Logo des jeweiligen Anbieters um zu dessen Homepage zu gelangen

AnbieterAusbildungsangebot
Logo der Akademie für Sport und Gesundheit
  • Präsenzlehrgang in Köln
  • Fernlehrgang mit Präsenztagen in Köln
Logo der Academy of Sports
  • Fernlehrgang komplett online absolvierbar
Logo der Studiengemeinschaft Darmstadt
  • Fernlehrgang mit optionalen Präsenztagen (sind nicht in Köln möglich)
Logo der OTL
  • Online Lehrgang mit Präsenztagen in Köln
Logo der Fernakademie
  • Fernlehrgang mit optionalen Präsenztagen (sind nicht in Köln möglich)
Logo des ILS
  • Fernlehrgang mit optionalen Präsenztagen (sind nicht in Köln möglich)
Logo des BTB
  • Fernlehrgang mit optionalen Präsenztagen (sind nicht in Köln möglich)
Drei Ausbildungskataloge Ernährungsberater

KOSTENLOS UND UNVERBINDLICH INFOMATERIAL ERHALTEN

Es gibt zahlreiche Ausbildungsinstitute im Bereich Ernährungsberater Ausbildung. Wir helfen dir beim Vergleichen der Ausbilder. Erhalte hier einfach und bequem Infos von den beliebtesten Anbietern.

GRATIS KATALOGE ERHALTEN

Die Ausbildung zum Ernährungsberater – das erwartet dich!

Die Ausbildung zum Ernährungsberater ist aktuell sehr beliebt. Unabhängig davon, ob als Fernkurs, in Form eines Präsenzunterrichts oder als Online-Studium. Aufgrund dieser Vielzahl an unterschiedlichen Kursmodellen, kann auch die Dauer der Ausbildung von wenigen Tagen bis hin zu mehreren Monaten variieren.

In der Ausbildung zum Ernährungsberater wirst du zum Profi ausgebildet. Du erweiterst dein gesamtes theoriebezogenes Wissen über die Ernährungsgrundlagen, baust Kenntnisse zu Nährstoffen, Körpertypen, Ernährungsformen sowie zum Beispiel zur Ernährung bei Krankheiten auf und erlernst, diese in Form eines Beratungstermins in die Praxis umzusetzen. Zudem lernst du, wie du einen Ernährungsplan aufbaust und die verschiedenen Grundumsätze und Grundbedürfnisse errechnest.

Während des Seminars erhältst du umfangreiches Kursmaterial. Am Ende des Unterrichts besuchst du eine Abschlussprüfung, in der Regel in Form eines Multiple-Choice-Tests. Die Teilnahmebedingung für diese Abschlussprüfung ist nur die Anwesenheit während der Präsenzzeiten und die zuverlässige und pünktliche Erledigung der Arbeitsaufgaben.

Nach bestandener Prüfung zum Ernährungsberater erhältst du ein Abschlusszertifikat oder Diplom. Von nun an darfst du dich guten Gewissens Ernährungsberater nennen und über deine zukünftigen Berufsaussichten nachdenken.

Auf der Suche nach einem Ernährungsberater in Köln? Deine Anlaufstellen

Mit rund 70 Anlaufstellen in Köln steht dir eine große Auswahl zur Verfügung. Dennoch solltest du jedoch immer im Hinterkopf behalten, dass die Berufsbezeichnung Ernährungsberater rechtlich nicht geschützt ist. Es kann also vorkommen, dass sich einige schwarze Schafe unter den 70 Ansprechpartner befinden, die sich Ernährungsberater nennen, aber keinerlei Ausbildung abgeschlossen haben. Am besten ist es, die Bewertungen und Zertifizierungen immer zu überprüfen. Hat ein Anbieter nichts davon vorzulegen, ist es empfehlenswert, die Hände wegzulassen – auch wenn er dafür zu sehr günstigen Preisen wirbt.

Dennoch wollen wir die große Vielfalt nicht schlecht reden. Dies sollte lediglich ein Appell an dich sein, die Augen offen zu behalten. Dann wirst du bestimmt das richtige Konzept für dich finden, mit einem Fachmann in deiner Nähe.